Heinz Strunk

150

Mehr Infos

Heinz Strunk

150

Mehr Infos

Herzlich Willkommen beim Göttinger Literaturherbst

 

dem größten Literaturfestival Niedersachsens. Der Vorverkauf für den 27. Göttinger Literaturherbst läuft bereits auf Hochtouren. Das Programmheft zum Herunterladen finden Sie hier oder beim Klicken auf das Titelmotiv. Die Tickets können Sie bequem von zuhause unter diesem Link oder direkt über Reservix kaufen. Für alle Lesebegeisterten aus der Region haben wir die Vorverkaufsstellen im Umland übersichtlich zusammengestellt.

 

 

Zwei Titel auf der Shortlist

Die sechs Kandidaten für die Shortlist des Deutschen Buchpreises stehen fest – darunter gleich zwei Bücher aus dem aktuellen Programm des Literaturherbstes! Nino Haratischwili liest am 18. Oktober im Alten Rathaus aus Die Katze und der General. Auch Stephan Thome, der bereits zum dritten Mal für den begehrten Preis nominiert ist, präsentiert am 18. Oktober im Haus des Geistes seinen aktuellen Roman Gott der Barbaren. Für beide Lesungen sind noch Tickets verfügbar, doch die Platzanzahl der beiden Spielstätten ist begrenzt!

Heinz Strunk: Zusatzshow

Heinz Strunk-Fans aufgepasst: Aufgrund der hohen Nachfrage gibt unser Autor am 13. Oktober um 21 Uhr in der musa eine Zusatzshow von Das Teemänchen. „Spaß und Depression derart authentisch und gekonnt miteinander zu verbinden ist eine große Kunst. Heinz Strunk beherrscht sie meisterhaft.“ (Die Welt) Infos und Tickets hier

Katja Ebstein als Special Guest

Sie ist in erster Linie bekannt für ihre Schlagerhits. Doch am 17. Oktober schlägt Katja Ebstein beim Göttinger Literaturherbst um 19 Uhr im Alten Rathaus andere Töne an und zeigt ihre politische Streitbarkeit in der Runde 68 und die Folgen. Zusammen mit dem Autor Wolfgang Kraushaar und dem Soziologen Klaus Meschkat spürt die Sängerin im Jubiläumsjahr noch einmal der Faszination der 68er Bewegung nach, in der Musik eine zentrale Rolle spielte. Aber auch mit Kraushaars Buch Die blinden Flecken der 68er-Bewegung werden sich die drei Zeitgenossen befassen.

 

Tickets Frankfurter Buchmesse 2018